Anrufbeantworter, neue Geisel des Hilfesuchende.

Nach gefühlten endlosen Minuten von nichts sagenden Geblubber höre ich: „Sprechen nach dem Signalton auf das Band und wir werden sie umgehend zurück rufen.“

Nun, kein Problem, wenn dies ausserhalb der Geschäftszeiten liegt, aber immer mehr Firmen gehen dazu über das auch während der Geschäftszeit zu zelebrieren.
Da benötige ich Hilfe und bekommen keine, auch das „umgehend zurück rufen“ bedeutet bei einigen Firmen: „Mal sehen wie oft er anruft. Daran sehen wir, wie stark es wirklich brennt (Hämisches Gelächter im Hintergrund).“

Bei einer Techniker Hotline warte ich noch heute auf den Rückruf. Wahrscheinlich war nicht genug Gewimmer und Verzweiflung in meiner Stimme.

Wo anderes war einfach schon das Band voll gesprochen, was ja schon eine gewisse Aussagekraft über das von ihnen vertriebene Programm hat. Und nein, es war nicht Montag vormittags!

Ich hasse so einen Mist. Entweder man hat eine Hotline, welche auch ans Telefon geht, oder nicht. Aber das auf den AB labbern ist wohl das letzte, da der Anrufer nicht weis, woran er jetzt ist.

Bei mir fliegen solche Firmen aus jetzt aus dem Portofolio.
Wenn mich ein Kunde anruft, weil es bei Ihm brennt und ich kann nichts machen bei diesem speziellen Problem, da ich keinen Feedback vom Support habe. Da kann ich den Kunden verstehen, welcher dann ungehalten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.