FUN: Springer Verlag will für „Bild“-Inhalte auf dem iPhone Geld nehmen

In der FAZ stand am 14. August 09 das der Axel Springer Verlag für Inhalte der Bild Zeitung auf dem iPhone einen Bezahldienst einführen will. Damit hat der Springer Chef Mathias Dörfner der „Kostenlos-Kultur“ im Internet den Kampf angesagt.

Nun ich habe nichts dagegen wenn es wirklich sauber recherchierte und gute Artikel sind. Denn die Arbeit soll ja auch bezahlt sein.

Aber Bild Zeitung mit Premium-Content? Da stimmt irgendwie der Zusammenhang nicht mehr.

Mhh, vielleicht sollte ich auch so einen Premium-Content Bereich im meinem Blog einführen.

Ein Gedanke zu “FUN: Springer Verlag will für „Bild“-Inhalte auf dem iPhone Geld nehmen

  1. […] paxterra.net » Blog Archive » FUN: Springer Verlag will für “Bild … […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.